Padabhyanga:          60 Min.       40 Euro

 

 

Padabhyanga ist die ayurvedische Fuß/Beinmassage. Dabei werden die Marmapunkte der Füße und des Beines stimuliert, um so den Energiefluss (Prana) anzuregen. Padabhyanga wirkt kräftigend und revitalisierend und findet bei Erschöpfung, Schlaflosigkeit und Nervosität Anwendung. Doch auch einfach als Ayurveda-Wohlfühl-Massage ist Padabhyanga zu empfehlen. Durch den Kontakt mit den Füßen nimmt der Ayurveda Therapeut Einfluss auf das gesamte Energiesystem des Körpers und lässt diesen in eine Zustand des Wohlbefindens sinken.

 

 

Wirkung der Padabhyanga:

 

Die Padabhyanga:

  • revitalisiert und kräftigt
  • stimuliert die Selbstheilungskräfte
  • wirkt ausgleichend und beruhigt den Geist
  • beruhigt Vata
  • wirkt erdend
  • fördert den Energiefluss im gesamten Körper
  • aktiviert den Stoffwechsel
  • entspannt und reduziert Stress
  • erzeugt Wohlbefinden
  • pflegt die Füße
  • verbessert die Durchblutung
  • beugt Ischias vor

 

 

Anwendung der Padabhyanga bei:

 

Zusätzlich kommt bei der Fußmassage die ayurvedische Kaash-Schale zum Einsatz. Dieser Massage sagt man neben einer allgemein entspannenden Wirkung und einer Durchblutungsförderung sogar eine Stärkung der Fußgelenke sowie eine Entspannung der Augenmuskulatur und einen positiven Einfluss auf die Sehkraft nach. Dass die Massage der Füße sich auch auf ganz andere Bereiche des Organismus auswirken kann, wird plausibel, wenn man an die relativ bekannte Reflexzonen-Lehre denkt: diese besagt schließlich, dass alle Organe durch Nervenbahnen jeweils mit einem bestimmten Punkt an den Fußsohlen (dem jeweiligen Nervenende) verbunden sind und durch Stimulation dieser Stelle beeinflusst werden können. Man verwendet für diese Massage spezielle kleine Schalen aus Kaash, deren abgerundete Unterseite an den Fuß angelegt wird. Kaash ist ein Metallgemisch, das hauptsächlich aus Kupfer und Zinn besteht. Beiden Metallen schreibt man gesundheitsfördernde Wirkungen zu. Besonders wohltuend sollen sie sich bei Vata-oder Pitta-Überschuss auswirken, da sie offenbar beide Doshas auszugleichen imstande sind. So kommt zu den oben beschriebenen Wirkungen noch ein Dosha-beruhigender Effekt, durch den die Kaash-Massage u.a. im Winter wärmt und anregt und im Sommer angenehm die Hitze nimmt !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

 

Mobil: 0151 / 28209096

(Mailbox verfügbar)

 

Nutzen Sie auch gerne mein Kontaktformular.

 

WICHTIG : Da ich vereinzelt auch Außer-Haus-Termine während meiner Geschäftszeiten wahrnehme, bitte dringend Besuchszeiten vorab anfragen.

 

Terminanfrage

 

www.wellness-und-naturkosmetik.de

 

Datenschutzerklärung

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Wellness und Naturkosmetik